Follow us on Facebook!

Bewerbung Leitfaden

zentrale Bestandteile mit Vor- und Nachüberlegungen
Vorarbeit zur Stellensuche:

Zusammentragen der eigenen Stärken / Qualitäten / Erfolge

Überlegen Sie bedacht, was Sie selbst zu Ihren Fähigkeiten zählen. Darunter zählen nicht nur die beruflichen Qualifikationen und die damit verbundenen Erfolge, die sie schon erreicht haben. Sie sollten sich auch über Charakterstärken bewusst werden. Diese Sammlung sollten Sie ordnen und schon gedanklich mit Ihrem angestrebten Berufsziel in Verbindung bringen.

Ansprechpartner suchen / Reaktivierung von Kontakten

Hören und Schauen Sie sich um in Ihrem Bekanntenkreis, sei es im näheren Freundeskreis, bei alten Arbeitskollegen oder bei Bekannten. Sammeln Sie Empfehlungen von den angesprochenen Personen über die Firmen, aber vor allem lassen Sie sich auch selbst weiterempfehlen an Personalchefs. Eine Empfehlung kann der Bewerbung das gewisse Etwas geben.

Herausarbeiten von Stellenangeboten

Fangen Sie an, in Zeitungen und auf diversen Internet Jobbörsen sich passende Stellenangebote herauszusuchen.

Sammeln von Informationen über potenziellen Arbeitgeber

Mit den passenden Stellenangeboten fangen Sie nun an zu arbeiten. Informieren sie sich über die jeweiligen Firmen bei/mit denen Sie in Zukunft arbeiten wollen. Informieren Sie sich nicht nur über den Internetauftritt der Firmen, sondern nutzen Sie auch andere Mittel, wie z. B. Zeitungsartikel.

Zentrum der Bewerbung
Lebenslauf unterteilt in 3 Blöcke
Persönliche Daten: Name, Geburtsdatum, Familienstand
Stationen der Ausbildung
Berufserfahrung: Leistungen und Erfolge hervorheben


Anschreiben

Ihr Anschreiben sollte in erster Linie kurz und knapp Ihre Stärken hervorheben. Dabei sollten Sie jedoch achten, dass es sich keinesfalls um ein Standardschriftstück Ihrer Bewerbung handelt. Fertigen Sie für jede Bewerbung ein individuelles Schreiben an. Jede Firma hat spezielle Anforderungen, gehen Sie auf diese ein. Vervollständigen Sie Ihre Bewerbung mit einem Deckblatt, welches Ihre Kontaktdaten auflistet und mit einem Bewerbungsbild. Sofern es gefordert ist, legen Sie am Ende Ihrer Bewerbung Zeugniskopien, Arbeitsproben, Beurteilungen und Zertifikate bei.

Wichtig zum Schluss: Optisch und grammatikalisch in Ordnung?
Kontrollieren Sie die Rechtschreibung der einzelnen Absätze und auch die Schreibung der Namen, sowie Adressen. Achten Sie auf die Grammatik und Formfehler, welche sich einschleichen können. Beachten Sie auch äußere optische Aspekte. Geknickte Blätter und eingerissene Seiten verfehlen Ihre negative Wirkung nicht.







Bewerbung

Das Anschreiben ist meist kurz und bündig gehalten und beschreibt die Qualifikation und Motivation des Bewerbers im Kontext zur beworbenen Stelle.Es soll einen ersten Eindruck vom Bewerber.....



Jobs & Co.

Hier finden Sie alles rund um das Thema Jobs. Von der Ausbildung/Lehrstelle über Nebenjobs, Vollzeitstelle, Selbständigkeit, Bildungsgutscheine und Co......




Selbständigkeit

Zu den wichtigsten Aufgaben in der Unternehmensführung gehören ein gepflegtes und gut funktionierendes Netzwerk. Dieses Netzwerk kann bestehen aus Lieferanten, Kunden, Mitarbeitern, Subunternehmer, Sponsorennehmer, Messekontakte.....


Arbeitsmarkt

Zu den wichtigsten Aufgaben in der Unternehmensführung gehören ein gepflegtes und gut funktionierendes Netzwerk. Dieses Netzwerk kann bestehen aus Lieferanten, Kunden, Mitarbeitern, Subunternehmer, Sponsorennehmer, Messekontakte.....